Radisli alleine in Amsterdam

Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich gerade auf meinem bequemen Sofa auf meinem Balkon, eine Anti-Mücken-Kerze brennt und wenn ich in den Himmel schaue, entdecke ich den grossen Bären. Ich lasse den heissen Sommertag also gemütlich ausklingen und geniesse die angenehme Temperatur. Aber drehen wir die Uhr nochmal ein paar Wochen zurück. Irgendwann Mitte Juni hat…

Weiterlesen

Wanderung im Alpstein

Das Wander-Fieber hat mich gepackt. Oder soll ich eher sagen: Das Wetter hat gepasst und ich hatte per Zufall auch grad Zeit? Wie auch immer. Nach zwei separaten Tageswanderungen (Stanserhorn & Stoos) letzten Mittwoch und das Wochenende davor, machte ich am vergangenen Wochenende zwei Wanderungen inkl. Hüttenzauber im Alpstein. Wanderung: Wasserauen – Seealpsee – Messmer Mit den Autos fuhren…

Weiterlesen

Was war und was sein wird

Mich würde mal interessieren, was euch interessiert 🙂 Ich liste auch mal auf, was war und was sein wird. Wovon soll ich euch noch erzählen? Wovon soll ich euch erzählen, wenn’s dann passiert ist? Passé/Présent Ferien auf La Réunion, eine wunderschöne Insel im indischen Ozean PokemonGO – was ist das? Besuch in der vegelateria in Zürich…

Weiterlesen

Gedanken auf Papier gebracht

Ich sitze auf meinem Sessel auf dem Balkon und geniesse die kühle Brise. Ab und an blitzt es in der Ferne, aber den Donner gibt’s noch nicht dazu. Nachdem ich heute Wäsche gewaschen, eigene Müesli gemacht, Muffins gebacken, Abendessen gekocht und Mittagessen vorbereitet habe, setzte ich mich mit meinen neuen Stiften auf den Balkon. Ich…

Weiterlesen

Mein neuer Job bei SwissQ

Ich habe mir schon länger überlegt, ob und wie ich euch von meinem erneuten Jobwechsel erzählen soll. Gerade habe ich mich in Bern in den Zug nach Zürich gesetzt und gedacht: jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Irgendwie witzig, dass das nach 22 Arbeitstagen der Fall ist. Diese Zahl begleitet mich schon einige Jahre, aber dazu…

Weiterlesen